was successfully added to your cart.

Warenkorb

Die Entstehung des Elite Bartmann Clubs

By Dezember 6, 2017Neuigkeiten

Die Entstehung des Elite Bartmann Clubs
Die Gründung des Elite Bartmann Club geht auf Kemal Gökdoğan zurück. Kemal, selbst passionierter Bartträger, wollte einen Ort erschaffen, um Männer, die ihren Bart mit Stolz tragen, zusammenzubringen. Es sollte ein Ort werden, an dem der Bart den Respekt bekommt, den er verdient, wo Bartmänner nicht nur Tipps zur Bartpflege bekommen, sondern sich auch zu anderen bartrelevanten Themen, austauschen können. Beim Elite Bartmann Club geht es um die Liebe zum Bart und den Lifestyle eines Bartmanns.

Bart ist Bart!
Diese Aussage mag den Bartträger möglicherweise auf die Palme bringen, denn die Ausprägungen könnten vielfältiger kaum sein. Ob 3-Tage Bart, Vollbart, Anchor, Schifferkrause, Hollywoodian, Moustache, Rap Industry Standard, Ziegenbart, Van Dyke, Truckerbart, Chin Strap, Soul Patch, Garibaldi, Bandholz, Ducktail, Chin Puff oder The ZZ, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Genau diesem Artenreichtum möchte der Elite Bartmann Club Raum geben, um den unterschiedlichen Bedürfnissen jedes einzelnen Bartträgeres gerecht zu werden.

Wo stehen wir heute?
Der Elite Bartmann Club ist der erste elitäre Club für Bartmänner. Heute zählt er bereits über 9.000 stolze Bartmänner aus 66 Ländern mit über 20 verschiedenen Barttypen und ist damit die stärkste Bart-Community seiner Art, im und außerhalb des deutschsprachigen Raums. Und weil der Elite Bartmann der König unter den Bartmännern ist, so wie der Löwe der König im Tierreich ist, lautet das Motto des Elite Bartmann Clubs: “Lions don’t shave!”

Leave a Reply